Freiberger Mineralienfreunde e.V.  
Auf den folgenden Seiten will sich der Verein der Freiberger Mineralienfreunde vorstellen.

 

Unser Verein befasst sich vor allem mit dem Sammeln von Mineralien. Aber auch die Freunde von Fossilien, Edelsteinen und Meteoriten kommen nicht zu kurz.

Natürlich fühlen wir uns auch der Geschichte des erzgebirgischen Bergbaus und im Besonderen des Freiberger Silberbergbaus verpflichtet.


Die 71. Internationale Freiberger Mineralienbörse wird am  16. Mai 2020 stattfinden. Die Sonderschau widmet sich den Fundstellen Maramures (Ro) und Madan (BG). 

Alle Aussteller die bereits einmal in Freiberg ihre Mineralien und Fossilien präsentiert haben erhalten automatisch eine Einladung von uns. Neulinge können sich aber selbstverständlich ebenfalls anmelden. Sie nutzen dazu bitte das Formular auf der Seite „Kontakt“ und akzeptieren die Börsenbedingungen. Bitte beachten Sie, dass wir keinen Schmuck & Tand auf unserer Veranstaltung sehen möchten.


 Programm 2020 

17.  

Januar


Jahresvollversammlung, Rechenschaftsbericht und Wahl des Vorstandes ,

Neuzugänge in unseren Sammlungen

28.

Februar


Bergbau und Minerale vom Kosovo

Holger Lausch

20.

März


„Eine Reise zu den Achaten Chinas“

Gastreferent: Prof. Jens Götze, Freiberg, TU BAF

17.

April


„Geologie und Mineralogie der Kalahari Manganfelder / Südafrika“

Gastreferent: Prof. Jens Gutzmer, Freiberg, Helmholtz-Institut Freiberg  

1. -5. 

Mai


Exkursion 

Thüringen

16. Mai


71. Internationale Freiberger Mineralienbörse

4. - 7. 

Juni


Exkursion 

Steiermark

19.

Juni


„Mineral Shows and Museums around the Globe"

Tilo Klinger

15.

August


Tauschtag am 7. Lichtloch

(nur für Vereinsmitglieder)

18.

September


Erdgastrasse EUGAL

Helmut Schynschetzki

16.

Oktober


„Zur Geologie und Mineralogie des Steinbruchs Dörfel"

Dr. Michael Trinkler

20.

November


„Tiefer Erbstollen Dippoldiswalde“  

 Gastreferent: Volkmar Scholz, SOB Freiberg

18

Dezember


Jahresabschlusskolloquium,   Mettenschicht

(nur für   Vereinsmitglieder)

 Sofern nicht anders beschrieben, finden alle Fachabende jeweils um 19.00 Uhr im Gasthof Halsbach,

Obere Straße 3, 09599 Freiberg OT Halsbach  statt.